Anne Katrin Schulze

Schamanisches Heilen in der peruanischen Andentradition




Du hast nur einen Job - zu lieben.

Aktuell hast Du 2 Jobs: Zu lieben und zu glänzen.

Lass den Schmerz dieser Welt nicht Deinen Glanz stehlen.

Wir kommen aus dem Licht...

wir kommen hierher, um zu leuchten,

und dann gehen wir zurück zum ewigen Licht.

Strahle furchtlos und glühe aus Deiner Seele.

                                                                                                                                                                       Robin Brown (Texas)

Jeder Mensch trägt Alles in sich, was er benötigt für diese Welt und auf dieser Welt. Liebe heilt Alles. Selbstliebe verändert Alles. Die Zeit ist angebrochen, in der jeder Mensch in seine eigene Verantwortung gehen sollte, denn nur so können wir als gesamte Menschheit wieder verantwortlich und heilsam mit dieser Erde/ Welt umgehen. Nicht durch Angst, nicht durch Schmerz und Manipulationen verändern wir. Eine Zeit der Freude und Visionen ist angebrochen! Alles ist möglich, auch wenn es gerade nicht so aussieht in der äußeren Welt. Nichts ist, wie es scheint.

Jeder Mensch besitzt durch die Kraft seiner Seele viele Talente, Begabungen und ist ein Visionär. Es kommt nur darauf an, ob er sie nutzt. Die alte Zeit und die alte Welt zerbricht und es gibt kein zurück. Zeit, die Visionen, die in den mutigen Seelen schlummern, hervor zu holen und in diese Welt zu bringen.


Auch für mich ist es nun Zeit, neuen Aufgaben zu folgen, die meine ganze Aufmerksamkeit und den Rückzug erfordern.

Deshalb beende ich meine schamanische Praxistätigkeit und die Akademie ab 10. August 2022.

Ich wünsche allen Menschen, und denen, die ich begleiten durfte: Möge ihre Seele glühen vor Lebensfreude und ihre leuchtenden Visionen wahr werden.


Munay sonqo.